Ranger-Erlebnisführung

Achtsamkeitstour mit Naturpark Südeifel Rangerin Beate Kneip: Baden in Waldluft

Den Alltag hinter sich lassen und Eintreten in die Welt des Waldes. In Japan heißt dieser populäre Gesundheitstrend Shinrin-yoku – „Baden in Waldluft“. Elemente aus Qi Gong, Meditation und der Achtsamkeitspraxis laden ein, in der Natur zur Ruhe zu kommen. Während Sie die Natur mit allen Sinnen erleben, baut Ihr Körper auf ganz natürliche Weise Stresshormone ab, der Blutdruck senkt sich, das Immunsystem wird gestärkt. Sie lernen die belebende Vielfalt Ihrer Wahrnehmungen kennen und neue, manchmal überraschende Blickwinkel erschließen sich.
Bitte an festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und evtl. ein Getränk denken. Hunde und Handys bleiben ausnahmsweise zuhause, damit jeder seine ungestörte Auszeit in der Natur erleben kann.

Start: ca. 10:30 Uhr Parkplatz Haus Prümtal
Dauer: ca. 3 – 4 Std.
Teilnehmerzahl: max. 22 Personen
Teilnehmergebühr: keine

Die Höchstteilnehmerzahl ist erreicht.