Geführte Wanderung: 11 km

Geführte Wanderung auf Teilen des historischen Postwegs mit einmaligen Aussichten über die Höhenzüge des Islek-Balkons und Einsichten in das Irsental.

Start: 10.00 Uhr Marktplatz Daleiden
Ziel: ca. 14.00 Uhr Marktplatz Daleiden
Track-Daten: GPX (Download)
Teilnehmergebühr: 8 €
Familienpreise: 2 Erw. + 1 Kind: 15 € | 2 Erw. + Kinder: 20 €
Leistungen:

  • Kaffee und Kekse am Start
  • Lunchpaket mit einem belegten Brötchen
  • 1 Erfrischungsstation mit Getränken, Obst und Müsliriegel

Darüber hinaus gilt Selbstversorgung.

Hier geht es zur ANMELDUNG.

Wegebeschreibung:

Auf zwei geführten Wanderungen auf den neuen Wanderwegen „3“ (15 Km) und „4“ (11 Km) des Naturparks Südeifel werden die Wanderführer den Gästen spannende und unterhaltsame Informationen der Region vermitteln.

Die kürzere, zweite Wanderung umfasst ca. 11 Km und erstreckt sich auf einem Teilabschnitt des neuen Wanderweges „4“. Die Tour verbindet die einmaligen Aussichten der Höhenzüge des Islek-Balkons mit dem in diese einzigartige Landschaft tief eingeschnittene Irsental.“ So reizvoll die Landschaft auch ist; hier herrschte die Pest. Hier herrscht aber auch das wunderschöne Naturschutzgebiet Ginsterheiden.

Es ist interessant zu erfahren, dass hier der berühmte Postreiterweg von Brüssel nach Rom verlief; jedenfalls werden sie dies pferdnah erfahren. Im Übrigen finden dieses Jahr wieder geführte History-Touren auf dem Postweg anno 1516 statt (www.postweg.eu).

Karte Wanderung 11 km
© GeoBasis-DE / LVermGeoRP2017, dl-de/by-2-0, www.lvermgeo.rlp.dem